Jahr 2024

Liebe Mitglieder:innen,

bei strahlendem Sonnenschein und besten Platzverhältnissen haben wir
gestern, Samstag den 27.4.24 ein Doppelturnier (Gaudi Turnier) veranstaltet.

Insgesamt haben sich 18 Spielerinnen und Spieler zusammengefunden um
sich im Doppelspiel zu messen.

Aus 4 Damen und 14 Herren wurden per Los 9 Doppelteams gebildet. Von 16
- 84 Jahren reichte die Altersskala der Teilnehmer:innen.

Um 11.30 Uhr wurde die 1. Runde eingeleitet. Die Spielergebnisse könnt
Ihr dem beigefügten Turnierplan entnehmen.

Durch freiwillige Kuchenspenden und mit Wurstsemmeln und Butterbrezen
kamen wir gut über den Tag. Die Kaffeemaschine lief heiß und auch der

Getränkeumsatz freut die Getränkekasse.

Gegen 16 Uhr waren die Vorrundenspiele erledigt und es kam zu den
Platzierungsspielen.

Im Endspiel konnten sich dann Frank Pechlaner von unseren Herren 50 mit
seinem Spielpartner Benedikt Feye knapp gegen Vater und Tochter Alex
Wärthl und Franzi Kellerhals durchsetzen.

Ein überaus gelungener Tennistag wurde dann ab 18.30 Uhr abgerundet
durch das Abendessen mit Rollbraten und selbst gemachten Salaten und
vielerlei leckeren exotischen Speisen.

Schee wars, sollte man wieder machen................

Euer

Karl Herrmann

Liebe Mitglieder des TC Marzling,

ich hoffe es geht Euch allen gut und Ihr genießt dieses sonnige
Wochenende.

Wie Ihr auf dem beigefügten Foto sehen könnt, wurden heute unsere Tennisplätze vom Platzwart freigegeben.

Platzwart Reimund Mim hat zusammen mit seinen fleißigen Helfern wieder eine sehr gute Arbeit geleistet und die

beiden Tennisplätze bestens hergerichtet.

Lieber Reimund hierfür herzlichen Dank.

Damit die Plätze auch in diesem sehr guten Zustand bleiben ist es ganz
wichtig die Regeln, die auf den im Platz aufgehängten

Hinweisschildern zu ersehen sind, zu befolgen. Nur wenn alle sich daran
halten werden wir Freude an den Plätzen haben.

Das wollen wir doch alle, die dem Tennissport nachgehen.

Es fanden auch bereits die ersten Matches statt. Sowohl im Doppel als
auch im Einzel konnte man sehen, das sich alle auf die neue

Tennissaison freuen. Endlich wieder an der frischen Luft Tennis spielen.

Nächste Woche beginnen die Mannschaften wieder mit dem Training. Am
Montag und Mittwoch ab 17 Uhr die Herren 55, am

Dienstag ab 17 Uhr die Herren 50 und am Freitag ab 10 Uhr die Herren 60.

Denkt bitte noch daran Euch für das Tennisturnier am 27.4.24, Damen und
Herren, Mannschaftsspieler oder nicht, anzumelden.

Punktspielstart ist dann am 4.Mai. Hier spielen unsere Herren 55 in der
Landesliga 2 ab 14 Uhr gegen den SV Hörlkofen.

Bitte gebt mir auch noch Bescheid, wer es noch nicht getan hat, wer am
18.7.24 um 17.30 Uhr beim Festzug anlässlich des Festabends

75 Jahre SV Marzling mitgeht. Bei diesem Jubiläum unseres
Nachbarvereines sollten wir schon zahlenmäßig gut präsent sein.

Um Plätze zu reservieren benötige ich die Anzahl der Teilnehmer. Also
bitte gebt mir bis 14.4.24 Bescheid.

Ansonsten wünsche ich uns allen ein schönes, verletzungsfreies
Tennisjahr 2024 und verbleibe mit sportlichen Grüßen

Euer

Karl Herrmann

Liebe Mitglieder,

am Samstag den 27.04.2024 planen wir ein Doppelturnier/Schleiferlturnier
durchzuführen.

Es würde uns sehr freuen, wenn sich auch Spielerinnen/Spieler anmelden
würden, die nicht in einer unserer Mannschaften aktiv sind.

Sofern das Wetter mitspielt könnten wir hier einen lustigen und
geselligen Tag auf unserer Tennisanlage verbringen.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Anmeldungen bitte bis spätestens 10.04.24 an mich.

Vergesst bitte auch nicht bis zum 31.3.24 mir Bescheid zu geben, wer am
Festzug anläßlich der 75 Jahrfeier des SV Marzling teilnimmt, damit

eine entsprechende Anzahl von Plätzen im Festzelt reserviert werden können.

Am 04.05.24 beginnt dann die Heimspielsaison unserer Mannschaften. Die
Termine unserer Heimspiele sind beigefügt. Schaut vorbei, es

lohnt sich auf jeden Fall.

Ansonsten wünsche ich Euch ein Frohes Osterfest.

Liebe Grüße

Karl Herrmann

 

Platzinstandsetzung 2024


Erster Termin:

Freitag 15.03.2024 ab 14 Uhr

Samstag 16.03.2024 ab 10 Uhr

 

Zweiter Termin:

 

Freitag 22.03.2024 ab 14 Uhr

Samstag 23.03.2024 ab 10 Uhr

 

Dritter Termin:( Ausbesserungen ) nach Bedarf

 

 

Liebe Tennisfreunde,

 

Wichtig!

 

Um auch 2024 auf sehr guten Tennisplätzen spielen zu können benötigen wir möglichst viele Arbeitskräfte für die anfallenden Arbeiten.

 

Raimund Mim und die Vorstandsschaft bittet um zahlreiche Helfer.

 

Wenn du Zeit hast zu Helfen, bitte bei Raimund melden  per E-Mail / Telefon / WhatsApp und was auch immer :-)

 

 


 

 

 

Herrmann neu an der Spitze des TC Marzling

Tennisverein erhöht erstmals die Beiträge

 

 Der TC Marzling hat eine neue Führungsriege

 

Nachdem bei der letzten Jahreshauptversammlung sowohl der 1.Vorstand Alexander Wärthl als auch sein Stellvertreter Mario Moro nicht mehr antraten, musste Ersatz gesucht werden und der wurde auch gefunden:

Karl Herrmann steht ab sofort an der Spitze des TC-Marzling.

Der 2. Vorstand heißt Christoph Rettenbeck, die Schriftführerin Eva Feye und der Kassier Michael Scheibl.

Das Orgateam wird vervollständigt durch Platzwart Reimund Mim und Sportwart Ralf Kiefersauer. Und auch die bisherigen Vorstände sind weiter an Bord: Mario Moro fungiert als Technischer Leiter, sein Stellvertreter heißt Alexander Wärthl.

 

Einen Rückblick über das vergangene Sportjahr des TC Marzling.

 

Die Herren 50 in der Südliga 4 und die Herren 55 in der Landesliga 2  belegten jeweils einen guten 3.Tabellenrang.

 

Die Herren 60 Doppelrunde konnten Ihren Erfolg des Vorjahres wiederholen und wurden nach starken Leistungen ungeschlagen Tabellenerster in der Südliga 1

 

Ein absolutes Highlight waren im Juli die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen des Vereins.

Bei Spanferkel und Putenrollbraten ließen es sich die rund 60 gekommenen Mitglieder gut gehen. Ein großes Ereignis war auch wieder die Marzlinger Doppelmeisterschaft. Hier haben sich zum wiederholten Male Tennisspieler vom SV und TC Marzling in der Kunst des Doppelspielens gemessen.

 

Ein wichtiger Tagesordnungspunkt war die Erhöhung der Beiträge, die bis dato noch nie angehoben worden sind. Aber die Preiserhöhungen bei Strom, Wasser und anderen laufenden Ausgaben machten dies heuer unumgänglich. Alle anwesenden Mitglieder der Jahreshauptversammlung  segneten die neuen Beiträge ab.